1982

steirischer herbst ’82

Intendanz
Programm-Direktorium

Nachdem im Jänner Peter Vujica zum ersten Intendanten des steirischen herbst ernannt worden war, fand das Festival 1982 zum letzten Mal unter der Leitung des Programm-Direktoriums statt. Abgesehen von der Uraufführung von Wolfgang Bauers Stück Batyscaphe 17‒26 oder Die Hölle ist oben im Theater im Keller lag der Schwerpunkt dieser Ausgabe auf Theater aus Lateinamerika, darunter die deutsche Erstaufführung von Augusto Boals Mit der Faust ins offene Messer im Schauspielhaus.

Das musikprotokoll und das Musiksymposion widmeten sich einer Personale des österreichisch-britischen Komponisten und Musikwissenschaftlers Egon Wellesz, während das Literatursymposion zeitgenössische Literatur aus Nordamerika in den Fokus nahm und die Steirische Akademie die Frage nach Gott stellte.

Im Bereich Zeitgenössische Kunst standen wiederum ganz andere Regionen und Themen im Mittelpunkt: Das Kulturhaus zeigte Junge Fotografen aus der Steiermark, die Neue Galerie Schweizer Kunst ’70‒’80 und das Künstlerhaus Werke aus der Sammlung Ulbricht. Unter den 56 vorwiegend deutschen Künstlern befanden sich gerade mal zwei Künstlerinnen.

Programm

theater aus lateinamerika

ausstellungen

foto

theater

film

ignm - simc - iscm - weltmusikfest

fernsehtage 82

Festivaleröffnung

16.10., 11:00
Eröffnung durch Bundespräsident Dr. Rudolf Kirchschläger

Veranstaltungsorte

Aula des Bundesschulzentrums, Mürzzuschlag

Bundesschulzentrum

Dom, Graz

Forum Stadtpark

Galerie K

Grazer Congress / Austellungshalle

Grazer Stadtgebiet

Haus der Jugend

Joanneum, Ecksaal

Kammermusiksaal (Grazer Kongress)

Konzerthaus Wien (Ausstellungshalle)

Konzerthaus Wien (Großer Saal)

Konzerthaus Wien (Mozartsaal)

Kulturhaus Graz

Künstlerhaus

Neue Galerie Graz

ORF-Landesstudio

ORF-Landesstudio, Galerie Droschl, Länderbank

Palais Saurau

Probebühne

Rechbauerkino, Forum Stadtpark

Saal Steiermark (Grazer Congress)

Saal Steiermark (Grazer Congress), Grazer Congress / Austellungshalle

Saal Steiermark (Grazer Congress), Grazer Congress / Stefaniensaal

Schauspielhaus Graz

Stefaniensaal ( Grazer Kongress )

Stefaniensaal (Grazer Kongress)

Theater im Keller

Universität Graz

Volkshaus Krieglach

Werkscasino Hönigsberg

stadtmuseumgraz

ÖGB-Keller, Südtirolerplatz

Publikationen

Programmbuch des steirischen herbst 1982: Generalsekretariat des steirischen herbstes, steirischer herbst ’82 (Graz: Generalsekretariat des steirischen herbstes, 1982)

Neue Galerie am Landesmuseum Joanneum, Erwin Wurm. Skulpturen (Graz: 1982)

Erich Tschinkel, Projekt Friedensnobelpreisträger (Kirchdorf: 1982)

Walter-Buchebner-Gesellschaft, Alfred Hrdlicka. Wie ein Totentanz. Die Ereignisse des 20. Juli 1944 (Mürzzuschlag: 1982)

Dieter Cwienk und Anton Weiss, Gott? Vorträge der 23. Steirischen Akademie (Graz: dbv – Verlag für die Technische Universität Graz, 1982)

→  Hier erhältlich

Retrospektive
Retrospektive
Retrospektive