Brüllen

      29.09.2005 - 30.10.2005

      Projekttitel
      Brüllen
      Genre
      Literatur
      Art des Projekts
      Öffentlicher Raum
      Produktionsangaben

      Kooperation FM4, Universität Graz, DIAGONALE

      Location
      Grazer Stadtgebiet
      Ort
      Graz
      Beschreibung deutsch

      An verschiedenen Plätzen in der Grazer Innenstadt hören PassantInnen unfreiwillig Telefongespräche mit.Warum, weiß niemand, aber plötzlich werden sie mit einer Stimme konfrontiert.Ein privates Telefonat wird durch Fehlschaltung, vielleicht eine herbstwitterungsbedingte Frequenzüberlagerung, übertragen.Eine bestimmte Anzahl von Personen, nennen wir sie A, B, C und D telefonieren miteinander. Das Telefonat führt A mit B. As Stimme wird an Ort 1A übertragen, Bs Stimme an Ort 1B. Also an verschiedenen Orten, jedoch zur gleichen Zeit. Sollte also ein Zeuge des Telefonats an Ort 1A wissen wollen, was B auf eine Frage von A geantwortet hat, muss er einen Ohren-Zeugen von Ort 1B finden. An einem dritten Ort findet im Anschluss an das Telefonat zwischen A und B eine Übertragung eines weiteren Telefonats, sagen wir zwischen A und C, statt, die sich über B unterhalten, oder auch über D, der damit neu ins Spiel kommt.

      Sollte jemand Zeuge aller Telefonate werden, die an verschiedenen Orten zu hören sind – was rein physisch unmöglich ist –, dann hätte er die ganze Geschichte. Aber in diesem Fall ist die halbe Geschichte die ganze Geschichte, oder nur ein Teil, und wer hätte schon jemals die ganze Geschichte gehabt?

      Beschreibung englisch

      At various sites around the centre of Graz, passers-by will unintentionally listen in on phone conversations. No one knows why, but suddenly they will be confronted with a voice. A private phone conversation is transmitted as a result of a switching error or perhaps frequency interference due to the autumn weather. If someone hears all of the calls at the various locations – which is impossible for purely physical reasons – he would have the whole story. But in this case half the story is the whole story, or only a part of it, and who ever had the whole story.

      Beteiligte Jahr